Breath of the Wild



ZFB-Wanderpäckchen - Runde 2
Diese Aktion hat HeyDay ins Leben gerufen. Dieses Mal ist das Paket an seinem Ziel angekommen und hat insgesamt 4578.3km in 334 Tagen durch Österreich und Deutschland zurückgelegt

0km: Brief von HeyDay
262km: Brief von Stan
99,6km: Brief von Clemo
675km: Brief von Sairen
268km: Brief von Hunkarcelebi
240km (x3): Brief von Tetra
435km: Brief von Impa
272km: Brief von Link1122
166km: Brief von Floyd
214km: Brief von CAMIR
432km: Brief von MangaEngel
107km: Brief von SilverWolf
26,7km: Brief von Flush
83km: Brief von Ret0virus
65km: Brief von Abbel
385km: Brief von Riku55

Die genauere Erklärung könnt ihr hier lesen:

*Generelles:
Das Paket wird von einem Starter (Diese Runde bin ich es wieder :D) losgeschickt, und zwar zu dem User, der als nächstes in der Liste steht. Die Liste wird nach Anmeldung aller willigen Teilnehmer von uns erstellt und bis zum Ende geheim gehalten. Ihr erhaltet lediglich die Adresse des nächsten Empfängers.
In dem Paket befinden sich 3 Gegenstände (Welche Gegenstände es sein sollten, wird gleich noch geklärt) und ein kleiner anonymer Brief. Der Empfänger des Pakets nimmt diesen Brief und einen Gegenstand, der ihm besonders gefällt, aus dem Paket und legt dafür einen neuen Brief und einen neuen Gegenstand dazu. Dann wird das Paket wieder verschlossen und an den nächsten User geschickt. Am Ende der Kette steht dann der User, der das Paket losgeschickt hat.

*Der Inhalt des Pakets:
Im Paket sollten immer 3 Gegenstände liegen. Diese sollen natürlich kein Müll sein. Überraschungseifigürchen und ähnliches sollen nicht ins Paket gelegt werden. Ebenso verhält es sich mit Dingen mit sehr hohem Wert. Niemand soll extra etwas für das Paket kaufen oder irgendeinen Gegenstand hineinlegen, der einen extrem hohen persönlichen Wert hat.
Überlegt einfach mal, worüber sich der nächste freuen könnte.
Natürlich wäre es toll wenn irgendetwas Zeldamäßiges im Paket landet.
Aber das ist nicht zwingend notwendig. Ihr könnt auch einfach sonstiges Merchandise, Bücher oder vielleicht auch etwas mühevoll Selbstgemachtes sein. Es dürfte auch klar sein, dass keine Lebensmittel verschickt werden sollten.
Ein paar Beispiele:
+ Bücher, CDs, DVDs, Mangas (die ihr z.b. nicht mehr lest/hört/schaut aber etwas womit andere auch was anfangen können, also keine extrem spezifischen Themen oder Mittelteile von irgendwelchen Trilogien etc.)
+ Selbstgemachtes (sollte schon einen Gewissen grad an Qualität haben. Z.b. Schmuck oder Bilder)
+ "Gebrauchsgegenstände" (z.B. Bilderrahmen, Spardosen, Schlüsselanhänger etc.)
+ "neutrale" Dekorationsgegenstände (nicht auf einen Geschmack versteift, kann aber gerne auch was ausgefallenes sein)
+ Merchandise (z.B. gut erhaltene, unzerknitterte Poster, Zelda/Nintendokrimskrams)
Generell eben etwas für was der Nächste verwendung finden kann!
Was natürlich nicht geht, ist folgendes:
- Raubkopien
- Verderbbarer Inhalt
- Pornografischer oder nicht Jugendfreier Inhalt
- Sonstiger Illegaler Inhal

*Der Brief:
Im Päckchen sollte auch immer ein kleiner Brief beiliegen (bitte in einem Briefumschlag oder anderweitig verpackt, damit ihn nicht jeder lesen kann). Post macht meistens glücklich und mit einem persönlichen Brief natürlich noch mehr.
Im Brief kann z.B. stehen was ihr dem Paket beigelegt habt und was euch dieser Gegenstand bedeutet. Ihr könnt auch gerne schreiben was euch durch den Kopf ging als ihr das Paket geöffnet habt oder welchen Gegenstand ihr herausgenommen habt und warum.
Wichtig ist, dass ihr nicht euren Namen in den Brief schreibt, sondern alles versucht anonym zu halten, denn am Ende der Aktion soll noch ein wenig gerätselt werden.

*Porto und Verpackung
Geplant ist ein Päckchen, welches groß genug ist um zumindest ein Buch reinlegen zu können, aber nicht so groß, dass man sich in Unkosten stürzt.
Generell soll es im Bereich zwischen 3 und 5 Euro bleiben. Die Umkosten die bei der Grenzüberschreitung zustande kommen werden aus der Boardkasse gezahlt (Danke Maus für das Angebot und Falco für die Freigabe :D) damit jeder User gleichviel zahlt.
Generell sollte das losgeschickte Paket nach dem Öffnen und neu Befüllen mit Klebeband wieder verschlossen werden und die neue Adresse aufs Paket geschrieben werden. Falls das Paket irgendwie beschädigt sein sollte, am besten ein neues besorgen.
Natürlich kann es passieren, dass die Post das Paket verschlampt. Das wäre natürlich extrem ärgerlich, aber daran ändern kann man dann auch nichts mehr.

*Anmeldung und Adressen (Überarbeitet!)
Wer sich für die Aktion anmelden möchte, kann das per PN machen. Die Anmeldefrist wird am Sonntag den 22.05 Beginnen (fast genau 1 Jahr nach der letzten Paket-Aktion). Diesmal wird der Anmeldezeitraum nur 1 Woche dauern. Wer sich bis zum darauffolgenden Sonntag nicht angemeldet hat, hat eben Pech gehabt :D Da das letzte mal das Paket doch bei einem User verschwunden ist, gibt es diesmal ein paar Sicherheitsvorkehrungen.
Wer sich anmeldet, muss mir bei der Erstanmeldung eine gültige E-Mail Adresse geben. Nach der Erstanmeldung wird dann eine Leerlaufzeit von 2 Wochen anstehen. Die Woche darauf bekommt ihr dann eine E-Mail von mir, dann könnt ihr mir eure Adressen schicken.
Da die Aktion etwas länger dauert und es sein kann, dass jemand die Aktion vergisst, wird am Anfang von jedem Monat eine kleine Kontrollmail rausgehen. Nach erhalt der Mail müsst ihr innerhalb von einer Woche bestätigen, dass ihr noch mitmachen wollt. Wer nicht zurück schreibt, wird aus der Liste genommen. Damit wollen wir verhindern, dass das Paket wieder irgendwo stecken bleibt.
Natürlich behandeln wir eure Adressen vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter. Davon ausgeschlossen ist natürlich die Person, die euch als nächstes das Paket schickt. Diese Person bekommt dann eure Adresse! (Das sollte euch bewusst sein und wenn ihr damit nicht einverstanden seid, solltet ihr auch nicht an der Aktion teilnehmen.)
Falls ihr in einem bestimmten Zeitraum in Urlaub fahrt oder umzieht, solltet ihr uns das mitteilen. Dann werdet ihr in der Liste nach hinten geschoben damit das Paket nicht bei irgendwem steckenbleibt. Generell solltet ihr innerhalb einer Woche nach Erhalt des Paketes dieses wieder losschicken. Ihr bekommt die Adresse für den nächsten User von mir wenn ihr bescheid sagt. Dies geschieht deshalb erst zu einem bestimmten Zeitpunkt, eben weil es sein kann, dass Änderungen wegen Urlaub etc. auftreten und geschoben werden muss.

*Und was hat das mit dem Board zutun?
Die Briefe und Namen werden absichtlich von uns/euch Anonym gehalten, damit ihr hier im Board was zu lesen und zum rätseln habt.
Der kleine Brief soll nicht umsonst beigelegt werden.
Wir bitten euch nämlich darum, den Brief nach dem Erhalt des Paketes abzutippen und an mich zu schicken. Ihr bekommt dann die neue Adresse und wir können den Brief online stellen. So könnt ihr das Paket und dessen Inhalt mitverfolgen. Da wir am Ende ein kleines Rätselraten um die Reihenfolge machen wollen, soll eben alles anonym gehalten werden. Die Usernamen der Beteiligten werden natürlich bekannt gegeben damit jeder weiß wer mitgemacht hat. Danach könnt ihr dann versuchen anhand der Briefe/Gegenstände oder eurer eigenen Erfahrung herauszufinden wie das Paket gewandert ist.


Diesmal startet das Paket von Österreich aus, da beim letzten mal das ZFB-Paket nicht bis nach Österreich gekommen ist
Also ab Sonntag könnt ihr euch eine Woche lang anmelden.


The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen