Breath of the Wild



Oracle of Seasons - Story
Eines Tages wurde Link im Lande Hyrule von einer seltsamen Macht tief ins Innere des Palastes von Hyrule gezogen. Dort fand er die leuchtende Triforce, schimmernd, wie ein Brillant, auf ihn wartend.

"Link... Link... Nimm den Auftrag der Triforce an!"

Plötzlich fand sich Link eingehüllt in einer Säule aus Licht. Im nächsten Moment war er verschwunden.

Als Link wieder erwachte, fand er sich selbst in einem Wald wieder, den er noch nie zuvor gesehen hatte. Verwirrt sah er sich in der ungewohnten Umgebung um. Tief aus dem Herzen des Waldes vernahm er liebliche Musik und fröhliches Lachen. Link folgte den einladenden Geräuschen und traf auf eine Truppe wandernder Künstler. Wie ein Blitz traf ihn die wunderschöne Erscheinung einer jungen Frau, die auf der Lichtung tanzte. Als das Mädchen Link bemerkte, lächelte sie strahlend und rief ihn zu sich.

"Willkommen in Holodrum. Ich bin Din, die Tänzerin", sagte sie voller Freude. "Möchtest du mit mir tanzen? Trau dich ruhig! Es macht viel mehr Spaß, wenn wir zusammen tanzen." Sie nahm in an der Hand und widerwillig stimmte er in ihren Tanz ein.

Unglücklicherweise war dieser freudige Moment nicht von langer Dauer. Urplötzlich verfinsterte sich der Himmel und lauter Donner rollte über das Land, gefolgt von einer finsteren, grollenden Stimme.

"Ich habe dich gefunden, Din! Du kannst mich in deiner Verkleidung als Tänzerin nicht täuschen. Ich bin Onox, General der Finsternis! Und jetzt zeige dein wahres Gesicht, Orakel der Jahreszeiten!"

Dann stieg ein fürchterlicher Wirbelsturm vom Himmel und kam Din immer näher, so als ob er sie einhüllen wollte.

"Hilf mir, Link!" schrie sie.

Doch Link wurde von dem Wirbelsturm weggeschleudert, als er versuchte, gegen ihn anzukämpfen und Din wurde von ihm weggetragen...

Alsbald ereigneten sich seltsame Dinge im ganzen Land.

Als Onox das Orakel der Jahreszeiten aus dem Lande Holodrum entführte, verfielen die Jahreszeiten ins Chaos und das Land wurde der reichhaltigen Gaben der Natur beraubt. Langsam wurde dem Land die Lebenskraft entzogen und alles Leben begann dahinzuwelken.

Und so leitete Onox seinen Plan ein, die Kraft des sterbenden Landes zu nutzen, eine Welt der totalen Finsternis zu erschaffen. Wird es Link gelingen, Din aus den bösen Klauen des Generals der Finsternis zu befreien?

So lautet das Ziel der Suche, auf die sich Link nun begeben muss.


Bild kann nicht angezeigt werden Dieser Text ist auf der ersten Seite der Oracle of Ages-Spielanleitung zu finden und beschreibt den Beginn des Spiels. Nachdem er in den Tiefen einer Höhle das Schwert gefunden hat, trifft Link auf den Maku-Baum, den jedoch das Verrücktspielen der Jahreszeiten geschwächt haben. In einem Gespräch erfährt er, dass er die Acht Essenzen der Natur finden muss, um den Maku-Baum zu stärken. Mit seiner Hilfe kann er dann nicht nur das Orakel der Jahreszeiten, sondern ganz Holodrum retten.

Um dies zu bewerkstelligen, benötigt er viele bekannte, aber auch neue Gegenstände - allen voran die Harfe der Zeiten. Dabei trifft er auf viele Charaktere, die Du vielleicht schon aus früheren Spielen kennst.

Grafisch gesehen sieht das Spiel wie Link's Awakening aus, jedoch wirkt das Spiel eher wie ein Remake des ersten Zeldas, worauf man durch Interviews und durch die Bossgegner schließen kann. Schaffst Du es, alle 8 Essenzen der Natur zu finden und somit Holodrum vor dem Untergang zu bewahren?

Zurück zur Übersicht


Bild kann nicht angezeigt werden


The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen