Breath of the Wild



Tempel des Meereskönigs - K7, K8 & K9




Gegner: K7: 2 Sprinterphantome, 1 Phantom
Gegner: K8: 2 Sprinterphantome, 1 Phantom
Gegner: K9: 1 Sprinterphantom, 4 Wizzrobes


Späterer Besuch
Nun, da Du Krabbelminen und den Greifhaken besitzt, kannst Du viele Laufwege überspringen. Steige wieder auf die beweglichen Plattformen, bis Du an der nördlichen Wand bist und gehe dieses Mal nach rechts. Zücke den Greifhaken und ziehe Dich zu der Kiste [1], die sich östlich von Dir befindet. Öffne diese auch sogleich und nimm den runden Kristall an Dich. Nun verschwinden die Flammen ganz im Osten des Stockwerks. Gehe nun nach rechts. Solltest Du den Schlüssel, den man sich mithilfe des Greifhakens in K3 sichern konnte, dabei haben, kannst Du die Tür ganz im Nordosten des Stockwerks öffnen. Ansonsten musst Du nach Süden (vorbei an dem Sprinterphantom) gehen, um die südöstliche Treppe ins K8 zu nehmen (den Kristall hast Du selbstverständlich die ganze Zeit dabei).

Lege nun den Kristall in der Schutzzone im Nordosten des K8 ab und packe die Krabbelminen aus. Lasse eine durch das Loch laufen, das sich in der Wand befindet und am Schalter detonieren. Nun öffnet sich die Tür, die den Weg ein Stockwerk tiefer versperrte. Hebe den runden Kristall wieder auf und gehe durch jene Treppe, um ins K9 zu gelangen.

Lege den Kristall wieder in der großen Schutzzone im Norden des Stockwerks ab und luchse dem Phantom den viereckigen Kristall ab. Gehe mit ihm nach Nordosten und lege ihn in den Sockel, damit die Flammen rechts davon verschwinden. Überquere diese Stelle und hole den dreieckigen Kristall aus der Kiste [2]. Bringe auch diesen in die große Schutzzone im Norden und laufe zurück, um Selbiges mit dem viereckigen Kristall zu tun. Setze nun wieder alle 3 ein, damit sich die Tür öffnet.

Erster Besuch
Schatzjagd
Zurück zur Guide-Übersicht



Bild kann nicht angezeigt werden





The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen