Breath of the Wild



Tempel des Meereskönigs - K11


Gegner: 2 Warpphantome, 4 Phantomaugen

Erstbesuch
Anmerkung: In diesem Part wird davon ausgegangen, dass Du Krabbelminen und Greifhaken bereits besitzt. Nennst Du diese Stücke nicht dein Eigen, so lies bitte "Der Weg zur vierten Karte".

Um hier weiter zu kommen, musst Du 4 Schalter betreten, die sich auf den 4 kleinen Podesten befinden. Es gibt zwar im Westen eine sofort zugängliche Treppe nach unten, jedoch kommst Du dort mangels eines Gegenstandes nicht weiter. Deine erste Priorität sollte die sein, dass Du alle Phantomaugen ausschaltest. Gehe danach zum Podest um Süden und suche die untere Seite nach einer Stelle zum Graben ab. Benutze hier die Schaufel und lege so einen Luftstrom frei, der Dich auf das Podest trägt. Laufe nun über die Brücke und tritt auf den schalter dahinter. Gehe nun über die Brücke zurück und zücke Deinen Greifhaken. Ziehe dich mit ihm an die Steintafel, die sich auf dem linken Podest befindet und tritt dort auf den Schalter. Gehe nun zum oberen, großen Podest und suche auch hier an der unteren Seite nach einer Grabestelle, um auch hier einen Luftstrom freizulegen. Lasse Dich von ihm nach oben tragen und zücke erneut Deinen Greifhaken. Ziehe Dich nun zur Steintafel auf dem Podest westlich von Dir und tritt hier auf den Schalter. Springe danach wieder vom Podest herunter und lasse Dich per Luftstrom wieder auf den großen Podest tragen. Ziehe Dich nun auf den östlichen Podest an die Steintafel und tritt auf den letzten Schalter. Nun wird sich die Tür, die den Weg zur westlichen Treppe, die nach unten führt, versperrte, öffnen. Gehe hindurch und laufe die Treppe nach unten.

Späterer Besuch
Schatzjagd
Zurück zur Guide-Übersicht



Bild kann nicht angezeigt werden





The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen