Breath of the Wild Erweiterungspass



Ocarina of Time - Intro
goettinnen.jpg ... noch bevor Leben den Planeten erfüllte und die Welt ihre jetzige Form annahm, stiegen drei Göttinen auf das Land Hyrule herab. Es waren Din, die Göttin der Kraft, Nayru, die Göttin der Weisheit und Farore, die Göttin des Mutes.

goettinnen1.jpg Din breitete die Arme aus, vereinigte die Urkräfte alles Seins und erschuf die Welt in ihrer neuen Form. Danach ergoß Nayru ihre Seele über dem Planeten, um der Welt ihre Weisheit und die Gesetze des Geistes zu offenbaren. Farore hauchte dem Planeten schließlich den Odem des Lebens ein und erschuf alle Geschöpfe dieser Welt.

goettinnen2.jpg Nach vollendeter Schöpfung fuhren die drei Göttinnen gen Himmel und hinterließen das heilige Triforce. Seit jener Zeit gilt das Triforce als Symbol der göttlichen Vorsehung. Der Ort, an dem das Triforce ruht, ist das geheiligte Land.

Demjenigen, dem es gelingt, das Triforce zu erlangen, wird eine unvorstellbare Macht zuteil. Eine Macht, die es ermöglicht, die größten und kühnsten, aber auch die kaltherzigsten und habgierigsten Wünsche wahr werden zu lassen.

Fern am Horizont bahnt sich eine große Gefahr für das Königreich Hyrule an: Der finstere Ganondorf, Anführer der Gerudo-Kriegerinnen, strebt nach dem Triforce. Den düsteren Krieger aus der Wüste dürstet es, Herrscher über Hyrule zu werden und das Land nach seinen dunklen Vorstellungen zu gestalten...

Doch tief im Wald erkennt der wachende Deku-Baum die drohende Gefahr und schickt die kleine Fee Navis aus, den auserwählten zu sich zu bitten. Dieser ist die einzige Person, die Ganondorfs Pläne verhindern kann. Die Rede ist von einem kleinen jungen namens Link, der bei den Kokiri unter dem Schutz des Deku-Baumes lebt. Ein kleiner belächelter Junge, der bisher der einzige bei den Kokiro ohne Fee ist...

Seit langem schon wird Link jede Nacht von einem schrecklichen Alptraum geplagt. Dort sieht es sich in einer finsteren Nacht vor den Toren eines großen Schlosses. Über die Zugbrücke entfliehen ein kleines Mädchen und ihre Amme in die stürmische Dunkelheit. Dicht hinter ihnen werden sie von einem grausamen schwarzen Reiter verfolgt - und LInk bleibt der verängstigte Blick des kleinen Mädchens in Erinnerung, die ihm etwas zurufen wollte...

Link erwacht aus seinen Träumen und die kleine Fee Navi schwirt ihm über dem Kopf herum. Schnell bringt sie ihn zum mächtigen Deku-Baum. Dieser bittet ihn Ganondorfs Fluch über ihn zu brechen und das Übel, das in seinen Inneren an ihm nagt zu zerstören.

dekubaum.jpg

Von nun an nimmt die Geschichte seinen Lauf und unser Held Link zieht wieder einmal los, um die Welt zu retten - und wir tauchen ein in das bisher spannendste Abenteuer in der Welt von Zelda!



zierleisteoot.png


The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen