Breath of the Wild



Südwest-Lorule
Dein Ziel soll also der Wüstentempel im Südwesten Lorules sein. Um dorthin zu gelangen, musst Du zu Ravio gehen und Dir bei ihm den Sandstab besorgen. Er ist jedoch erst verfügbar, wenn Du das Diebesversteck bereits absolviert hast. Es befindet sich in West-Lorule. Um Zugang zum Südwesten von Lorule zu erhalten, musst Du jedoch vorerst in Hyrule bleiben.

Gehe also in Hyrule von Ravios Haus aus einen Abschnitt nach Süden und in diesem Abschnitt dann in die Südwest-Ecke. Du solltest an einen schmalen Durchgang kommen, der Dich einen Abschnitt weiter nach Westen bringt. Hier befindet sich auch gleich ein Portal, durch das du nach Lorule gelangst. Dort angekommen, gehst Du nach Südwesten in den nächsten Abschnitt.

Dort angekommen, gehst Du erst einmal die Treppe nach oben und aktivierst den Speichervogel. Wie Du beim Erkunden des Sumpfes feststellen werden musst, wirst Du hier nicht sehr weit kommen. Nutze also das Portal etwas nördlich des Speichervogels, um nach Hyrule in die Wüste zurückzukehren.

In der Hyrule-Wüste angekommen, gehst Du nach Südosten die 2 Treppen nach oben - dorthin, wo in Lorule der Speichervogel war. Stelle Dich hier an den linken Rand auf Höhe der Steinsäule und benutze den Sandstab nach links, um eine Brücke zu der Steinsäule zu erschaffen. Wiederhole den Vorgang, um nun auf die Erhöhung links zu kommen. Hier gehst Du in die Wand in Richtung Westen, wodurch Du erneut durch ein Portal nach Lorule gelangst.

Wieder in Lorule folgst Du der Brücke nach Süden und gelangst zu einem weiteren Portal. Von diesem Portal aus baust Du nun in Hyrule erst 2 Sandbrücken nach Norden und danach eine nach Westen. Du solltest nun auf einer Steinsäule an der Wand stehen. Gehe in diese Wand und folge ihr nach Norden. Nun kannst Du dem Weg nach Norden zu einem weiteren Speichervogel und dem Eingang zum Wüstentempel folgen.


Weiter zum Wüstentempel
Zurück zum Diebesversteck

Zurück zur Lösungsübersicht




The Legend of Zelda: Breath of the Wild für Nintendo Switch