Breath of the Wild Erweiterungspass



Skyward Sword - Herzteile
Ein Herzcontainer aus Skyward Sword


Natürlich gibt es auch in Skyward Sword wieder Herzteile. Insgesamt kannst Du in Skyward Sword bis zu 20 Container haben. Zum ersten Mal in einem Zeldaspiel hast Du von Beginn an statt der üblichen 3 schon 6 Herzcontainer. Zu diesen gesellen sich die 6 Herzcontainer, die Du durch das Besiegen der verschiedenen Dungeonbosse erhältst. Eine weitere Neuheit stellen die Herz-Medaillen dar. Führst Du diese in Deiner Abenteuer-Tasche mit Dir, erhältst Du ein weiteres Herz. Da Du von der Sorte 2 finden kannst, bleiben also 6 Herzcontainer übrig, die Du durch Sammeln der Herzteile erhältst. Wie in den meisten Zeldaspielen, brauchst Du 4 Stück, um einen Container zu füllen. Es gibt also 24 Herzteile zu finden.

Diese Liste ist in Teamarbeit entstanden, wobei jedoch besonders die Leistungen von HeyDay, Oktorok und Retr0Virus hervorzuheben sind, ohne die sie noch nicht online sein könnte.


Wald von Phirone

1. Am großen Baum
Aus dem großen Baum im Zentrum des Waldes ragt im Südosten eine riesige Wurzel heraus, auf der Du entlang laufen kannst. Laufe auf ihr auf den Baum zu. Hier kannst Du auf einem Seil zu dem Herzteil balancieren.

2. Im Tempel des Himmelsblicks
Im großen runden Hauptraum des Tempels kannst Du auf der Nordseite des inneren "Kruges" ein Herzteil hinter einem Gitter erblicken. Das Gitter beseitigst Du, indem Du Deinen Käfer in luftige Höhen, genauer gesagt ganz oben in der Mitte des Raumes fliegen lässt. Hier siehst Du einen roten Schalter, den Du mit Deinem Käfer ansteuerst. Nun kannst Du das Herzteil erreichen.

3. Zweiter Besuch im Wald
Sobald Du Bomben hast, kannst Du im südlichen Wald von Phirone auf der Ebene mit den vielen Pilzen, auf der Du den ersten Kyu getroffen hast, an der Nordwand eine verschüttete Höhle erblicken. Sprenge sie mit einer Bombe auf und es wird ein Herzteil frei.

4. Wand der Göttin
Wenn Du nach dem Erhalt der Lyra der Göttin erneut den Siegelhain betrittst, triffst Du wieder auf Marugo, den Goronen, der Dir von mysteriösen Stellen erzählt, die die Himmelsfalter gerne aufsuchen. Anscheinend sollen sie mit Musik aktiviert werden können. Spiele also auf Deiner Lyra und es erscheint ein mysteriöser Stein. Nachdem er beschworen wurde, kannst Du Marugo nun am Hinterausgang der Ruinen treffen. Er wird Dir erneut von Himmelsfaltern berichten. Nicht weit von ihm befinden sich die blauen Schmetterlinge. Nachdem Du auch hier ein wenig auf der Lyra spielst, erscheint ein Vogelsymbol an der Wand. Sprich noch einmal mit Marugo und er wird Dir ein Zeichen vorschlagen, dass Du auf die Wand zeichnen sollst.Stelle Dich davor und lade Dein Schwert auf. Nun kannst Du damit das gewünschte Symbol auf die Wand zeichnen. Je nachdem, was gezeichnet wurde erscheint ein bestimmtes Item. Marugo, der von den Geschehnissen fasziniert ist, wird Dir nun ein Herzteil schenken.


Kürbisinsel

5. Auf dem Kronleuchter
Im Südoste des Wolkenhortes befindet sich die Kürbisinsel, die an dem großen Gebäude in Form eines Kürbisses zu erkennen ist. Innen befindet sich ein großer Kronleuchter an der Decke, auf dem Du ein Herzteil sehen kannst. Gehe die Stufen hoch, um Dich ihm zu nähern. Remple nun mehrmals gegen die Wand und versuche so, das Herzteil vom Leuchter herunter zu schütteln. Dies hat jedoch auch zur Konsequenz, dass Du den Kronleuchter demolierst.

6. Als Belohnung
Für den zerstörten Leuchter sollst Du Schadenersatz leisten. Dies tust Du in Form von Arbeit. Dein erster Auftrag ist es, ein wenig Kürbissuppe zum Schwertmeister im Wolkenhort zu bringen. Nachdem Du den Tempel des Erdlandes abgeschlossen hast, sollst Du draußen bei der Kürbisernte helfen. Zu guter Letzt sollst Du des Nachts (hinter der Theke befinden sich Betten), sobald Du die Lyra der Göttin erhalten hast, dem Publikum etwas vorspielen. Wenn Deine Performance gut war, ist der Schaden beglichen und Du erhältst zusätzlich ein Herzteil.


Wolkenhort

7. Morsego
In der Sidequest, wo Du Kuki finden musst, triffst du auf den Dämon Morsego, der Juwelen der Güte sammelt. Bringe ihm 10 Juwelen der Güte.

8. Bei Terri
Dieses Herzteil kannst Dufür 1600 Rubine bei Terri in seinem fliegenden Laden erstehen. Jedoch kannst Du es erst dann kaufen, wenn Du bereits die Lebenskraft-Medaille Dein Eigen nennst.

9. Im Schuppen
Vor Kukis Haus östlich vom Basar befindet sich ein Schuppen. Nachdem Du die Wasserdrachenschuppe erhalten hat, die Dir das Tauchen ermöglicht, solltest Du den See vor dem Haus absuchen. Unten wirst Du einen Zugang entdecken, durch den Du schwimmen kannst. Am anderen Ende angekommen findest Du Dich in dem Schuppen wieder. Hier ist das Herzteil in einer Truhe.

10. Zeldas Schrank
Sobald Du die Greifhaken hast, kannst Du Dich mit ihm aufs Dach schwingen und durch den Schornstein weiter zu Zeldas Zimmer kommen. Im ihrem Schrank ist ein Herzteil versteckt.

11. Bogenschießen
Nachdem Du Grus, Deinem schüchternen Mitschüler, bei seinem Krafttraining unterstützt hast, kannst Du, sobald Du den Bogen besitzt, ein Minispiel spielen, in dem Du mit Pfeilen einige Kürbisse treffen musst. Schaffst Du hierbei 600 Punkte, gibt es als Preis ein Herzteil. Die 600 Punkte sind nicht einfach zu erreichen. Du musst mehrere Kürbisse hintereinander treffen, damit Du mehr Punkte durch eine Kombo bekommst. Umso mehr Punkte Du hast, desto weiter wirft Gru die Kürbisse.

12. Wasserfall
Sobald Du zum ersten Mal den Floria-See erreichst, wirst Du zu dem Wasserdrachen geführt. Auf dem Weg dorthin kannst Du an Land gehen, um dort eine Vogelstatue zu erreichen. Nicht weit von ihr ist in einer Ecke ein Artefakt der Göttin. Aktiviere es und es wird im Wolkenhort eine Truhe nicht weit vom Wasserfall aktiviert. Diese kannst Du jedoch erst dann erreichen, sobald Du den Greifhaken hast. Gehe dann zum Eingang der Höhle hinter dem Wasserfall. Hier kannst Du Dich mit dem Haken an Kletterpflanzen ziehen, die von einer nicht weit entfernten, schwebenden Insel herunter hängen. Von dort aus kannst Du die Truhe erreichen.


Wolkenmeer

13. Inselgruppe
Um dieses Herzteil zu finden, musst Du zuerst einmal das Artefakt der Göttin aktivieren, das sich im Tiefen Wald vor dem Eingang zum Tempel des Himmelsblicks befindet. Nun kannst Du eine Truhe öffnen, die sich im Südosten des Wolkenmeers innerhalb der kleinen Inselgruppe befindet. Sie ist die westlichste von den vielen Inseln.

14. Terris Insel
Um dieses Herzteil zu erhalten, musst Du zuerst das Artefakt der Göttin aktivieren, das sich in der Wüste Ranelle, nicht weit vom Tempel der Zeit (Vogelstatue) befindet. Hier kannst Du im Norden der Schlucht mit einer Lore fahren. Während der Fahrt passierst Du jenes Artefakt. Die Truhe befindet sich im Nordwesten des Wolkenmeers, genauer gesagt auf Terris Insel. Die Truhe ist ein wenig höher gelegen. Um sie zu erreichen, musst Du Dich geschickt auf die Insel herabfallen lassen.

15. Insel im Süden
Auch hier muss erst ein Artefakt der Göttin aktiviert werden. Es befindet sich auf der Südost-Wurzel des großen Baumes. Du erreichst es entweder, indem Du Dich von oben fallen lässt (Tipp: Setze eine Markierung auf der Karte) oder, indem Du Dich mit dem Greifhaken heran ziehst. Die Truhe befindet im Süden des Wolkenmeers bei den drei Inseln die etwa in einer Reihe liegen. Die unterste dieser Inseln ist innen hohl. Die Truhe kannst Du entweder erreichen, indem Du Dich geschickt dorthin fallen lässt oder, indem Du Dich erneut mit dem Greifhaken dorthin ziehst.

16. Roulette-Insel
Nachdem Du erfolgreich das zweite Windrad im Wolkenhort repariert hast, solltest Du einmal auf der Roulette-Insel vorbeischauen, die sich im Südwesten des Wolkenmeeres befindet. Der Inhaber wird sein kostbares Roulette-Rad verloren haben. Dies kannst Du in der Wüste Ranelle finden. Gehe hierzu zum Wüsteneingang und aktiviere den Zeit-Kristall, der sich nahe der Vogelstatue befindet. Dadurch kannst Du einige Kletterranken erklimmen. Von dort aus kannst Du Dich zu dem Rad hangeln. Bringe das Rad nun dem Inhaber zurück und Du kannst nun sein Minispiel spielen. Hierbei musst Du eine perfekte Punktzahl von 500 Rubinen erreichen (alle Ringe treffen, keinen Ballon treffen und auf dem Feld mit den mehreren Rubinen landen). Neben dem Preisgeld gibt es beim ersten Mal ein Herzteil.

17. Käfer-Himmel
Im Nordwesten im Sturm befindet sich der Käfter-Himmel, eine Insel mit einem großen Turm, wo Du später ein Käfersammel-Minispiel spielen kannst. Auf der Hinterseite des Turms ist das Herzteil in einer Truhe. Du musst dafür mit deinem Vogel dorthin fliegen und dich an der richtigen Stelle fallen lassen.


Vulkan Eldin

18. Auf dem Felsen
Relativ zentral befindet sich eine Wirbelsäulen-Brücke. An dem einen Ende haben sich 2 Feuerolme in Tierschädeln eingenistet. Klettere hier die nordöstliche Wand hoch. Du kannst einem Pfad folgen, der Dich zu einem Herzteil führt.

19. Altes Großheiligtum
Im Alten Großheiligtum findest Du ganz oben links auf der Karte ein Loch, in das Du dich eingraben kannst. Fange den Mogma indem Du ihm den Weg abschneidest und erhalte als Belohnung ein Herzteil in einer Truhe.

20. Mythenstein
Der Mythenstein im Vulkan auf dem Weg zum Alten Großheiligtum erzählt von einem Herzteil. Nachdem Du die Grabklauen im Alten Großheiligtum bekommen hast, kannst Du Dich vor ihm zum Herzteil buddeln.


Wüste Ranelle

21. Geheimgang
Im Nordosten der Wüste scheint zunächst nichts zu sein. Allerdings gibt es dort eine versandete Mauer, auf der Du entlanglaufen kannst. Am Ende dieser Mauer befindet sich eine Wand, in die Du ein Loch sprengen kannst. Dort folgst Du dem freigewordenen Weg und findest am Ende eine Truhe mit einem Herzteil.

22. Minispiel Lorenfahrt
Nachdem Du das erste mal in der Schiffswerft warst, kannst Du bei dem Goronen ein Minispiel spielen. Wählst Du die „Herzstillstand“-Strecke links und schaffst diese in unter 65 Sekunden, bekommst Du ein Herzteil. Um diese Zeit zu erreichen, musst Du die Wii-Fernbedinung in die Richtung der Kurven neigen um genug Geschwindigkeit aufzubauen. Lasse keine Kurve aus und achte darauf, nicht in die gesperrten Bereiche zu fahren. Wenn Du zwischen dem linken und dem rechten Pfad wählen kannst, solltest Du den Rechten nehmen. Er ist zwar schwieriger, dafür aber schneller. Mit dem Linken Pfad ist es zwar auch möglich, jedoch wird es sehr knapp.

23. Sandgaleone
Auf dem Oberdeck des Schiffes solltest Du auf dem Hauptmast nach ganz oben klettern und die drei Seilbahnen nehmen. Sollten sie nicht bei Dir sein, musst Du den jeweiligen Augenschalter auf der anderen Seite der Seilbahn aktivieren. Nach drei Seilbahnen springst Du auf das Dach der Kabine. Von dort aus kannst Du Dich mit den Greifhaken zu einer Schatztruhe ziehen, welche versteckt unterhalb des Schiffes liegt.

24. Bossmarathon
Sobald du den Drachen in der Ranelle Schlucht wieder gesund gemacht hast, kannst Du den Bossmarathon spielen. Hier kannst Du nicht nur den Hylia-Schild bekommen, sondern auch ein Herzteil. Besiege 4 Endgegner hintereinander im Bossmarathon und Du kannst Dir als Belohnung ein Herzteil aussuchen.


Zurück zur Lösungsübersicht


Zierleiste


The Legend of Zelda: Breath of the Wild Erweiterungspass für Nintendo Switch